Prolab.Q – Chemical & Manufacturing

Prolab.Q Chemical & Manufacturing ermöglicht die konitnuierliche Überwachung von Produktionsprozessen und die Integration des Labors der Qualitätskontrolle wie auch der Forschung und Entwicklung und deckt vom Rohstoffeingang bis zur Freigabe der Produkte alle Schritte entlang des gesamten Produktionsprozesses ab.

Das System ist für Betriebe jeder Größenordnung geeignet und lässt sich an die Anforderungen verschiedenster Branchen anpassen, z.B. Mineralölindustrie, chemische Industrie, pharmazeutische Industrie, Metallverarbeitung, Kunststoffindustrie, Energieproduktion, Fertigungstechnik, Konsumgüterindustrie, Textilindustrie…

ciclo-di-produzione-DE

Module von Prolab.Q für die produzierende Industrie

Management des Produktionsprozesses

Das Modul enthält eine Reihe von Funktionen für ein professionelles Supply-Chain-Management von der Rohstoffkontrolle bis zum Produktversand.

  • Abbildung aller Produktionsphasen -und prozesse
  • Verortung von Geräten und Behältern
  • Interne und standortübergreifende Lagerverwaltung
  • Verwaltung von Schüttgut und Halbfertigprodukten

Annahme von Rohstoffen

Das Modul beinhaltet:

  • Rohstoffeingang mit automatisierter Erfassung der Daten aus einem ERP-System
  • Zuordnung von Dokumenten (Lieferscheine, DDT, Produktbilder)
  • Abgleich mit Einkaufsspezifikationen und Vorkaufsmustern
  • Automatische Übernahme von Informationen in ein ERP-System
  • Produktabnahme

Freigabe von Halbfabrikaten und Fertigprodukten

Das Modul ermöglicht Ihnen:

  • Automatische Zuordnung des Untersuchungsumfangs entsprechend dem zugehörigen Prüfplan abhängig von Produkt und Abnehmer
  • Automatisierte Prüfung von Spezifikationen abhängig von Produktionsphase, Produkt und Kunde
  • Weitergabe von Ergebnissen entlang der Lieferkette
  • Automatische Übergabe von Daten an das ERP und ggf. Freigabe des Verarbeitungsprozesses oder Aktivierung im zugehörigen Logistiksystem
  • Automatischer Druck von Barcode-Etiketten für Kontrollmuster
  • Druck von Lieferscheinen und Begleitpapieren und automatiserter Versand per E-Mail im PDF-Format

Labor

Das Modul bildet die gesamte Verwaltung des Prüflabors ab: Von der Probenerfassung bis zum Bericht.

  • Qualitätskontrolle und Forschung & Entwicklung
  • Konformität mit ISO 9001 und ISO 17025
  • Interne und externe Berichte mit speziellen Formaten für Export und den Großhandel
  • Regelkarten für Abteilungen, Geräte, Verfahren, Parameter und Benutzer
  • Dokumentation von Funktionsprüfungen (z.B. Heizkraftwerk, Lüftung)
  • Import externer Analysenergebnisse
  • Schnittstellen zu Prüfmitteln und Sensoren in der Produktion
  • Umfassende statistische und grafische Auswertungsmöglichkeiten

Warenwirtschaft

Dieses Modul ermöglicht Ihnen die Verwaltung von Reagenzien und Verbrauchsmaterialien:

  • Artikelstamm, Lagerorte, Lieferantenmanagement und Sicherheitsdatenblätter
  • Vergleich der Lieferantenpreise
  • Bestellungen und Lieferplan
  • Eingangskontrolle
  • Automatisierte Berechnung des Verfallsdatums anhand der Haltbarkeit
  • Verwaltung von R- und S-Sätzen und Druck von Etiketten mit den dazugehörenden internationalen Warnsymbolen
  • Bestandskontrolle und Auswertungen
  • Datenaustausch mit dem ERP-System

Rückverfolgbarkeit der Produktion

Das Modul ermöglicht Ihnen, jederzeit den gesamten Weg eines Produktes nachvollziehen zu können.

  • Direkte Rückverfolgbarkeit: Analyse der Historie eines Produkts vom Fertigprodukt bis zum Rohstoffeingang
  • Indirekte Rückverfolgbarkeit: Nachvollziehbarkeit der einzelnen verschiedenen Produktionsphasen, die das Produkt durchlaufen hat
  • Schnittstellen und Datenexport an Kunden, Zertifizierer usw
  • Speicherung von Suchabfragen im System

Prüfmittelverwaltung

Ermöglicht die Verwaltung des Lebenszykluses Ihrer Geräte.

  • Attribute und Metadaten (Inventarnummer, physischer Standort, Abteilung, Inbetriebnahmedatum, Hersteller, Zustand etc.)
  • Zuordnung zu Parametern und Methoden sowie Benutzern, automatische Benachrichtigungen
  • Dokumentationsverwaltung (Gerätehandbücher, Wartungsbücher, Gerätejournale)
  • Dokumentation von Maßnahmen an Prüfmitteln
  • Kalibrier- und Wartungspläne inkl. Terminverwaltung

Aufgabenplanung

Ermöglicht die Planung von Aufgaben und die Dokumentation der Durchführung von Tätigkeiten.

  • Verwaltung von Referenzstandards, Probenahmeplänen und Gerätewartungen
  • Automatisierte Berechnung von Terminen anhand von Intervallen
  • Disponierung von Aufgaben an Mitarbeiter
  • Auswertungen und Statistiken

Statistiken

Das Modul ermöglicht die Abfrage historischer Daten und statistischer Auswertungen unter Berücksichtigung der Analysenergebnisse der durchgeführten Untersuchungen.

  • Automatische Auswertungen durch das System
  • Regelkarten für sämtliche angelegten Parameter
  • Export benutzerdefinierter Abfragen nach Excel
  • Grafische Auswertungsmöglichkeiten (Balkendiagramme, Kreisdiagramme, usw.)

Dokumentenverwaltung

Ermöglicht Ihnen sowohl die Verwaltung externer Dokumente, als auch jener Dateien, die Sie mit dem in Prolab.Q integrierten Berichtsgenerator erzeugt haben.

  • Kontextbezogene Verteilung (jedes Dokument kann mit einem Objekt wie einer Probe, einem Verfahren oder einem Prüfmittel verknüpft werden)
  • Dokumentenlenkung: Erstellung, Prüfung und Freigabe
  • Automatisierte Versionierung von Dokumenten inkl. automatischer Benachrichtigung bei neuen Versionen
  • Archivierung von ausgehenden und eingehenden Dokumenten

Qualitätsmanagement

Das Modul bietet eine Reihe von Funktionen für die elektronische Abwicklung von Maßnahmen des systemischen Qualitätsmanagements.

  • Dokumentenlenkung: Ausgabe, Überarbeitung, Freigabe und Verteilung von Dokumenten
  • Management von Abweichungen bei Prozessen und Produkten
  • Beschwerdemanagement und KVP
  • Schulungsverwaltung und Dokumentation der Wirksamkeit von Schulungen und Verbesserungsmaßnahmen

Digitale Signatur

Das Modul dient der digitalen Unterfertigung und dem elektronischen Versand von Dokumenten.

  • Anbringen von Signaturen auf einzelnen Dokumenten oder mehreren Dokumenten auf einmal (Massensignatur)
  • Elektronischer Versand von Dokumenten per E-Mail (PDF oder p7m-Dateiformat möglich)
  • Speicherung von Vorlagen für E-Mail-Texte
  • Versand digital signierter Dokumente mittels zertifizierter E-Mail-Nachricht

Weblab

Das Modul ermöglicht den Zugriff auf Daten aus dem System über den Web-Browser.

  • Bearbeitungsstatus von Aufträgen, Proben, Analysen oder Dokumenten
  • Zugriff auf das Portal durch Ihre Kunden, um den Fortschritt der gelieferten Proben abzufragen
  • Die Berechtigungen können über Rollen oder auf Benutzerebene festgelegt werden
  • Das Portal kann grafisch an Ihre Corporate Identity individuell angepasst werden

 

Einige unserer Kunden…

Radici Group
Nihon Kohden
Aquafil
Tampieri Financial Group
The Organic Factory
Italcementi Group
DiaSorin
So.f.ter.
Sabo
Fassa Bortolo
Cromatos
Alma Petroli
Kerakoll
Acciaierie Valbruna
Ansaldo Breda
Manica